Unterstützungsprozess - Datenanalyse

Hello!

an image

Willkommen auf WirtschaftsPerformance.com

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen fachliche Unterstützung in Form von Beratungen und Schulungen an

Ebenso führen wir für Sie die internen Audits durch


...

Weitere Managementthemen in diesem Kontext:

 

 

Erfahren Sie mehr über diesen Unternehmensprozess:

Prozessinformationen:

  • Prozessziel:
    • Ziel dieses Prozesses ist es, die gewonnen Daten aus einem jeweils definierten Prozess einer genauen Analyse im Hinblick des Soll - IST Vergleiches sowie der Datentrends zu unterziehen
  • Verantwortung:
    • Geschäftsführung
    • Jeweilige Abteilungsleitung
  • Ausführende Mitarbeiter:
    • Managementbeauftragte
    • Jeweilige Abteilungsleitung
  • Mitwirkende:
    • Mitarbeiter der jeweils betroffenen Bereiche
  • Information an:
    • Geschäftsführung

Verbindliche Anforderungen (gesetzliche- & behördliche Anforderungen / Kundenanforderungen)

  • Beachtung der Einhaltung geltender Rechtsvorschriften
  • Individuelle Kundenanforderung im Hinblick der Datenanalyse und Auswertung

Prozessrisiken (Risiken und Chancen) - Qualitätsmanagement

Managementsysteme:

  • Kein Soll- ISt Vergleich durchgeführt
  • Nur Datensammlung - keine Auswertung und Zielverfolgung
  • Fehlerhafte Dateninterpretation

IST-Situation:

  • Übernehmen Sie die aufgeführten potentiellen Risiken und definieren Sie nun, ob diese Risiken bei Ihnen im Unternehmen auftreten können bzw. eventuell bereits abgesichert sind
  • Definieren Sie die derzeitig etablierten Vermeidungs- und Entdeckungsmaßnahmen
  • Bewerten Sie die Risiken z. B. mit der FMEA-Methode

Planung:

  • Definieren Sie einen Maßnahmenplan, um die derzeitigen Risiken abzumildern bzw. zu beseitigen („Chancen“)
  • Beachten Sie die Wirksamkeitsprüfung getroffener Maßnahmen
  • Die veränderte Situation stellt nun die neue Ist-Situation dar

Notwendige Umsetzung

Managementsysteme:

  • Vergleich der Soll- und Istdaten
  • Zeitintervall der Auswertung festlegen
  • Methode der Datenanalyse und Auswertung festlegen
  • Qualifikation der Mitarbeiter sicherstellen
  • Rückmeldung an die jeweils verantwortliche Stelle

Prozessstruktur

Input:

  • Daten der Qualitätssicherung
  • Prozesskennzahlen
  • Messdaten eines definierten Zeitraums

Output:

  • Soll- / Ist-Vergleich
  • Abgeleitete Maßnahmen

Wechselwirkungen:

  • Prozesse des Unternehmens

Ressourcen:

  • Prüf- und Messmittel

Prozessablauf

  1. Definition von Prozessvorgaben (Soll-Kennzahlen)
  2. Definition des Erfassungsintervalls
  3. Kontiniuierliche Messung der Daten gemäß Vorgabe
  4. Durchführung eines Soll - IST- Vergleichs
  5. Kommentierung im Managementreview
  6. Ableitung von Maßnahmen zur fortlaufenden Verbesserung
  7. Kontrolle der Maßnahmenwirksamkeit
  8. Anpassung der Sollgrößen des Prozesses

Prozesskennzahlen

  • Prozesskennzahlen des jeweiligen Prozesses

Mitgeltende Unterlagen

  • Datensammlung
  • Prozesskennzahlen
  • Managementreview

Turtle-Modell

Input:

  • Daten der Qualitätssicherung
  • Prozesskennzahlen
  • Messdaten eines definierten Zeitraums

Womit?

  • Mess- und Prüfmittel

Mit Wem?

  • Prozessergebnisse des Unternehmens

Kennzahlen:

  • Datensammlung
  • Prozesskennzahlen
  • Managementreview

Dokumente:

  • Managementreview

Risiken:

  • Kein Soll- ISt Vergleich durchgeführt
  • Nur Datensammlung - keine Auswertung und Zielverfolgung
  • Fehlerhafte Dateninterpretation

Output:

  • Soll- / Ist-Vergleich
  • Abgeleitete Maßnahmen

Prozessoptimierung

  • Regelmäßiger Zielabgleich mit den gewonnenen Messdaten durchführen